Buh!-kette

Halloweensträuße kann man in allen Formen und Größen machen. Mit mysteriösen Blumen werden es sogar echte Buh!kette. Die violettroten Rispen von Celosia haben beispielsweise einen hohen Halloween-Gehalt. Sogar die gekräuselten Blüten von Nerine haben etwas leicht Mysteriöses an sich. Runden Sie Ihr Buh!kett mit der hängenden Variante von Amaranthus ab, die darf wirklich nicht fehlen. Natürlich können Sie – mit denselben Materialien – auch Creepy Creations in einer Schale machen (mit Steckschaum oder Gaze).

Tipp

Dekorieren Sie das Geschäft im Vorlauf zu Halloween (31. Oktober). Denken Sie an Spinnengewebe und Fledermäuse, dazu Rauchwolken und düstere Musik.

Genug Orange gesehen? Mit graugrünen Kürbissen erschaffen Sie eine coole Halloweenatmosphäre.

Blumen Liste:

  • Amaranthus (hängende Sorte)
  • Celosie
  • Dahlie
  • Hagebutten
  • Nerine

Teilen Sie Ihren eigenen schönen Strauß mit uns…

Facebook

Download

Die schönsten Fotos und den stimmungsvollen Postern.

Download