Gemeinsam in den Winter gehen

Der Winter ist die Jahreszeit, in der man die meiste Zeit gemeinsam verbringt. Jetzt da es früh dunkel wird, suchen wir einander auf. Um zu feiern, einmal einzuhalten und nachzudenken, zurückzuschauen oder nach vorne zu blicken. In dieser Jahreszeit haben Blumen mehr Aussagekraft denn je. Das nutzt man als Florist natürlich gerne!

Viel Spaß beim Lesen!

Die Redaktion von 365 Tage Blumen

Diese Jahreszeit
bringt dunkle Tage,
aber auch Licht
in unser Herz

Was teilen sie? .

Warmes Rot oder sonniges Gelb: was macht Ihre Follower froh?

In diesem Magazin .

Willkommen Winter!

Blume der Saison .

Euphorbia fulgens:
kleine Kunstwerke

Dank ihrer warmen Farben stiehlt Euphorbia fulgens in dieser Jahreszeit allen anderen die Show. Diese strahlende Blume ist jetzt, da es draußen immer früher dunkel wird, sehr willkommen.

Form & Farbe

Euphorbia fulgens ist eine typische jahreszeitliche Blume. Ab Anfang September bis Ende Dezember ist diese Schönheit jederzeit erhältlich. Euphorbia fulgens wird von alters her als Feder gezüchtet: eine lang gestreckte Rispe aus kleinen Blüten. Mittlerweile gibt es auch eine schöne verzweigte Version. Die Farbpalette variiert von Weiß, Gelb und Orange bis Rot. Damit kann man bis Ende Dezember nach Herzenslust variieren und experimentieren.

Vom Pflück- bis zum Brautstrauß

Euphorbia fulgens ist eine typische jahreszeitliche Blume. Ab Anfang September bis Ende Dezember ist diese Schönheit jederzeit erhältlich. Euphorbia fulgens wird von alters her als Feder gezüchtet: eine lang gestreckte Rispe aus kleinen Blüten. Mittlerweile gibt es auch eine schöne verzweigte Version. Die Farbpalette variiert von Weiß, Gelb und Orange bis Rot. Damit kann man bis Ende Dezember nach Herzenslust variieren und experimentieren.

Fachmännisches Können erforderlich

Die Zucht der Euphorbia ist komplex. Sogar erfahrene Züchter können sich dabei nicht zurücklehnen: die Zucht erfordert viel Aufmerksamkeit und fachmännisches Können. Es gibt eine kleine Gruppe von Züchtern, die sich bewusst hierfür entschieden hat. Sie sehen es als eine Herausforderung, die Blume ‘hinzubekommen’, indem sie kontinuierlich prüfen, wie die Pflanze wächst und gedeiht. Genau im richtigen Moment gießen und entspitzen, das ist die Kunst.

Eine große Familie

Euphorbia fulgens stammt ursprünglich aus Mexiko. Die Pflanze gehört zur umfangreichen Familie der Wolfsmilchgewächse (Euphorbiaceae), zu der auch der Weihnachtsstern – Euphorbia pulcherrima – gehört. Der Name Euphorbia leitet sich von Euphorbus ab, dem Leibarzt von König Juba II. von Mauretanien, der den Milchsaft als Heilmittel verwendete. Das war übrigens nicht ohne Risiko, denn der Saft kann auch Haut- und Augenirritationen verursachen. Der zweite Teil des Namens – fulgens – bedeutet strahlend, glänzend.

Liebe & Aufmerksamkeit

Euphorbia fulgens braucht ein wenig mehr Liebe und Aufmerksamkeit als die meisten Schnittblumen, aber dann hat man auch etwas ganz Besonderes in der Vase. Es ist vor allem gut zu wissen, dass Euphorbia die Wärme mag: transportieren und lagern Sie die Blumen daher nicht in einem gekühlten Raum. Stellen Sie die Blumen nach dem Abschneiden sofort ins Wasser. Vermeiden Sie außerdem Zugluft und direkte Sonneneinstrahlung. So kann man diese Winterschönheit ausgiebig genießen!

5 Tipps, wie man die Euphorbia fulgens scheinen lassen kann

1

Stellen Sie die Euphorbia einen Tag oder eine ganze Woche ins Rampenlicht. Auch auf Ihren sozialen Netzwerken.

2

Winterbraut im Geschäft? Zeigen Sie ihr, wie schön Euphorbia fulgens in Brautfloristik ist.

3

Stellen Sie einen XXL-Strauß ins Schaufenster. Oder eine Kollektion von Glasvasen mit einigen Blumen.

4

Lassen Sie Kärtchen mit Pflegetipps und einem schönen Foto von Euphorbia fulgens in allen verfügbaren Farben machen.

5

Planen Sie schon einmal, wie Sie den Winteranfang feiern möchten.

#365tageblumen

Die Jahreszeit herunterladen .

Teilen Sie diesen farbenfrohen Winter!

Zeigen Sie Ihren Kunden, wie viel Farbe der Winter zu bieten hat. Nicht nur in Ihrem Geschäft, sondern auch auf Ihren sozialen Netzwerken. Wir machen es Ihnen einfach: es stehen wunderschöne Fotos und inspirierende Geschichten für Sie bereit. Am besten gleich herunterladen!

Tipp vom Züchter .

“Vergessen Sie nicht, Schnittblumennahrung in das Wasser in der Vase zu geben. Dann können Sie sich lange an der Bouvardia erfreuen.”

Jaap Vreeken 
– Bouvardiazüchter

Inspiration der Saison .

Den Dezember kann man auf unterschiedliche Weise feiern - erweitern Sie Ihren Horizont!

Zucht in fotos .

Kein Winter ohne Amaryllis

Mit ihren langen Stielen und großzügigen Kelchen ist die Amaryllis der Blickfang auf der Festtafel. Hier sehen Sie, wie diese prachtvolle Blume gezüchtet wird.

Wissenswertes .

Clematis:

Haben Sie die wolligen Fruchtstände der Clematis schon entdeckt? Als Schnittblume kennen wir Clematis schon länger, aber die wolligen Fruchtstände sind relativ neu. Und märchenhaft schön!

Silberne Glut

Die Clematis feierte vor fünfzehn Jahren ihr Debüt als Schnittblume. Seit 2018 ist die Clematis nun auch mit wolligen Fruchtständen erhältlich: weich und mit einer silbernen Glut. In der Natur erscheinen die wolligen, wattebauschähnlichen Fruchtstände am Ende der Wachstumssaison. Sie entstehen aus verblühten Blumen, mit anderen Worten aus den Samenkapseln. Die Samen können durch den Wind verbreitet werden, die wollige Umhüllung erhöht das Schwebevermögen. Aber der Züchter von Schnitt-Clematis hat die wolligen Fruchtstände schon vor diesem Moment geerntet!

Weich & flauschig

Die Bestimmung des richtigen Erntemomentes ist eine Wissenschaft für sich. Da die Pflanze ihre gesamte Energie in die Samen steckt, verlieren die Blätter sehr rasch ihre Farbe. Die wolligen Fruchtstände müssen also schon vor diesem Moment geerntet worden sein. Dann hat man noch schöne, wollige Fruchtstände mit festem Blatt und grünen Stielen. Diese werden häufig in Brautfloristik und Trockenblumensträußen verwendet. Wenn man sie trocknet, werden die Fruchtstände weicher und noch flauschiger.

FLORAL GOODIES .

7 Blumen, mit denen Sie
jetzt arbeiten wollen

floristenaktivierung .

Winter: so viel zu feiern ...

Man kann beobachten, dass neben den traditionellen Feiertagen auch neue Traditionen entstehen, die aus anderen Kulturen übernommen werden. Bleiben Sie neugierig und suchen Sie Anknüpfungspunkte. Gemeinsam feiert man mehr!

Blumen verbinden

Die Wintermonate sind eine Zeit des Zusammenseins mit Familie und Freunden. Mit Blumen kann man an den Feiertagen für mehr zwischenmenschliche Verbindung sorgen. Schmücken Sie Ihre Wohnung damit oder lassen Sie sie an Menschen liefern, die etwas zusätzliche Aufmerksamkeit gut gebrauchen können. Es entstehen neue Rituale für die Weihnachtszeit und Silvester, aber auch zum Thema Tod und Gedenken. Das macht neue Arten der Anwendung von Blumen erforderlich. Sehen Sie sich um und übernehmen Sie die Einflüsse aus anderen Kulturen. Es kann auch sehr inspirierend sein, sich gemeinsam mit Ihrem Team historische Gestecke und Arrangements anzusehen und diesen eine moderne Form zu geben.

Tipp: erzählen Sie Ihren Kunden über Symbolik, Herkunft und Zucht von außergewöhnlichen Blumen. Folgen Sie dafür den Züchtern auf Instagram und Facebook.

Sehnsucht nach dem Frühling

Nach dem Jahresbeginn fängt bei vielen Menschen die Sehnsucht nach dem Frühling an. Dieses Gefühl wird im Januar noch stärker, wenn die Tage düster und grau sein können. Den Tiefpunkt bildet dann Blue Monday: Montag der 17. Januar 2022. Machen Sie aus diesem Tag etwas Besonderes, denn Blumen machen fröhlich! Zum Glück sind dann bereits wieder die ersten Frühlingsblumen erhältlich. Vor allem duftende Frühlingsblumen machen die Menschen froh. Der nahende Frühling ist sowieso ein guter Grund für eine Feier. Wann begrüßen Sie in Ihrem Geschäft offiziell den Frühling? Es ist Zeit, gemeinsam Pläne zu machen!

Der Winter beginnt hier

Mit einer guten Vorbereitung ist es ganz einfach, Ihre Kunden zu verführen. Darum haben wir bereits einen Download mit farbenfrohem Wintercontent für Sie vorbereitet.

  • 1 Winterposter (A4)
  • 10 wunderschöne Fotos von Sträußen und außergewöhnlichen Blumen
  • 7 Floral Goodies
  • Screensaver für Ihr (Arbeits-) Handy

Machen Sie mit und arbeiten Sie in Ihrem Geschäft und Webshop mit dem Winter!

inspiration .

Ein Zeichen der Liebe

Abschied nehmen oder liebevoll gedenken: dafür sind Licht und Blumen perfekt geeignet. Sehen Sie sich diese neuen Anwendungen einmal genauer an und gestalten Sie diese Momente sehr persönlich und wertvoll.

Digitaler Newsletter .

Immer eine gute Idee!

Wo holen andere Floristen sich Anregungen? 7.000 Kollegen nutzen dafür den digitalen Newsletter von 365 Tage Blumen. Möchten Sie auch 6x im Jahr unsere Ideen in Ihrer Inbox vorfinden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Special .

Sie können jetzt unser neues Special lesen

365 Tage Blumen geht in die Tiefe. In unserem neuesten Special ‘365 Tage Blumen macht Sinn’ finden Sie interessante Geschichten über Arbeiten mit Sinn und über Blumen als Symbol der Verbundenheit. Wir sehen auch prima Verkaufschancen und geben viele Ideen an Sie weiter, mit denen Sie sofort loslegen können!

Weiter .

“Blumen zu genießen
trägt zum Glück bei”

Patrick van Hees

Glücksexperte des
CHAP Happiness Institute

Glück ist ganz einfach

In unserem Special erzählt Glücksexperte Patrick van Hees wie ein Blumenstrauß als Aufladepunkt fungieren kann und warum der Beruf des Floristen in den Top 5 der glücklichsten Berufe steht! Das vollständige Interview finden Sie hier.

Was macht uns glücklich?

Patrick van Hees, Glücksexperte und bekannt durch seine ‘Glück ist ganz einfach’-Theorie, hat diese Frage näher untersucht. “Glück ist ganz einfach: Ziele, Aufladepunkte und Menschen sind die drei Bausteine für ein glückliches Leben. Ziele geben dem Leben Richtung. Wenn man selbst das Ruder des Lebens in der Hand hat, statt sich als ein Opfer der eigenen Vergangenheit, Veranlagung oder Umstände zu betrachten, hat man eine größere Chance, glücklich zu sein. Aufladepunkte sorgen dafür, dass man Stress abbauen und die Batterien wieder aufladen kann, denn genau wie das Handy muss man auch sich selbst regelmäßig aufladen. Und Menschen stehen für die Verbindung mit anderen. Glückliche Menschen haben in der Regel starke, positive, soziale Beziehungen zu anderen. Wir sind im Allgemeinen am glücklichsten, wenn wir mit anderen zusammen sind, dann lachen wir beispielsweise auch viel mehr.”

“Ja, die Fähigkeit zu genießen, beispielsweise Blumen, trägt zum Glück bei. Dies kann für einen schönen Blumenstrauß vom Floristen gelten, der die Sinne stimuliert, aber auch für wildwachsende Blumen. Man denke etwa an den Respekt, den man für die Schönheit der Natur empfindet, wenn man im Sommer ein Feld voller Klatschmohn sieht. Übrigens gibt es Wissenschaftler, die denken, dass sich dies teilweise aus der Evolution erklären lässt: ein Feld voller Blumen ist ein Zeichen, dass die Erde fruchtbar ist und dass man in der Umgebung folglich eine höhere Chance hat, Obst, Nüsse oder Knollen zu finden.”

“Der Florist kann dies nutzen, indem er Blumen und Kärtchen für verschiedene Anlässe anbietet. Und natürlich, indem er ein persönliches Interesse am Kunden zeigt. Ein interessantes Resultat einer britischen Studie lautet, dass der Beruf des Floristen in den Top 5 der glücklichsten Berufe steht. Man vermutet, dass die Ursache darin liegt, dass Floristen etwa im Vergleich zu Menschen, die an der Kasse arbeiten, häufigen und persönlichen Kontakt zu Kunden haben. An der Kasse sind die Kontakte doch meist etwas distanzierter oder flüchtiger. Zudem macht ein Florist im Laufe des Tages viele Menschen froh und dies trägt wiederum zu seinem eigenen Glück bei.”

“Garantiert! Nicht umsonst werden Blumen häufig verschenkt. Die Menschen assoziieren sie oft mit etwas Positivem. Einen Strauß zu verschenken, verbessert die Stimmung beim Empfänger und das verschafft auch dem Schenkenden ein Gefühl der Zufriedenheit. Dabei kann man das Verschenken von Blumen als eine Investition in die Beziehung sehen.”

Kleines Geschenk für Sie .

Unser Winterstrauß
in 3D

Wussten Sie schon, dass man über Instagram AR-Filter machen kann? AR ist eine Abkürzung für Augumented Reality und dies bedeutet wörtlich: erweiterte Realität. Live – direkt oder indirekt – ein Bild der Wirklichkeit. Diesen Filter finden Sie nun auch bei 365 Tage Blumen. Wir stellen Ihnen diese neue digitale Applikation gerne vor.

Wir haben einen winterlichen Strauß in 3D einscannen lassen. Mit dem speziellen AR-Filter kann man den Strauß an jeder gewünschten Stelle erscheinen lassen und ‘aufstellen’. Auf einem Tisch, im Schaufenster oder mitten in der Natur. Alles ist möglich.  

Wie es funktioniert? Gehen Sie zu www.instagram.com/365daysofflowers und klicken Sie auf die (drei) Sterne. Klicken Sie auf die Abbildung des Straußes und drücken Sie die Schaltfläche [Try it]. Tippen Sie mit dem Finger auf die Stelle, an der der Strauß ‘stehen’ soll.

Versuchen Sie es einmal und teilen Sie das Ergebnis mit #365bouquetspots

Erleben Sie die Jahreszeiten

Impressum .

365 Tage Blumen reizt Ihre Sinne mit besonderen Blumen der Jahreszeit. Die Werbekampagne wird von Schnittblumenzüchtern ermöglicht, die der Vermarktungsorganisation Royal FloraHolland angehören. Auf diese Weise helfen Sie Ihnen beim Nutzen von Verkaufschancen.

Erscheinungsdaten: Februar, Juni, August, November
Fachredaktion: Bianca van Eijk, Siska van Kessel, Annemieke de Haan, Gerard Gardien
Art Direction und Konzept: Concept Factory
Meer weten? Mail ons:Möchten Sie mehr wissen? Mailen Sie uns: hello@365daysofflowers.com