Teile den Herbst!

Eine neue Jahreszeit steht vor der Türe. Als Florist können Sie sich wieder auf eine reiche Ernte an Blumen der Jahreszeit freuen. Von Asclepias bis Ilex, von Scadoxus bis Dahlia, was für ein Reichtum an Formen und Farben! Da bekommt man gleich Lust, sich an die Arbeit zu machen …

Dass Blumen verbinden, haben wir in letzter Zeit mehr denn je gemerkt. Geben und teilen sind daher die zentralen Themen dieses Magazins. Der Herbst bietet schließlich reichlich Möglichkeiten, die Menschen, die man gern hat, mit einem besonderen Strauß zu überraschen. Inspirieren Sie daher Ihre Kunden mit Ihren schönsten Kombinationen – dieses Magazin enthält eine Vielzahl an stimmungsvollen Ideen.

Viel Spaß beim Lesen!

Die Redaktion von 365 Tage Blumen

Das Herbstglück
liegt im Reichtum
an Farben

Was teilen sie? .

Tee oder Torte:
was präsentieren Sie Ihren Kunden?

IN DIESEM MAGAZIN .

Hallo Herbst!

Blume der Saison .

Beeren &
Hagebutten

Die Beerensaison beginnt …. So viel Variation in Farben und Formen… das macht einen richtig habgierig – und die Kunden auch!

Vom Feld

Für die Züchter ist es immer wieder ein schöner Moment, wenn sie Zweige voller Beeren und Hagebutten ernten können. Dies bedeutet, dass die Bienen ganze Arbeit geleistet haben, denn ohne Bienen keine Beeren und Hagebutten! Bienen sorgen nämlich für die Bestäubung der Blüten im Frühling und Sommer, wodurch diese sich zu kleinen Früchten entwickeln. Wenn die Schnittsträucher blühen, summt und surrt es in den Feldern. Beeren und Hagebutten werden auf nachhaltige Weise erzeugt, mit Respekt für Mensch und Umwelt. Das macht diese saisonalen Produkte noch schöner.

Spätsommer

Sobald der Hoch- in den Spätsommer übergeht, kommen immer mehr schöne Beeren vom Feld. Von Ilex bis Symphoricarpos, von Callicarpa bis Euonymus. Auch Hagebutten gibt es dann wieder in Hülle und Fülle. Mit einer derart großen Auswahl kommt man schon bis zum Winter durch!

Mix & Match

Vom kompakten Strauß bis zum üppigen Pflückstrauß: Beeren und Hagebutten kann man auf zahllose Arten verarbeiten. Kombinieren Sie sie beispielsweise mit farbenfrohen Blumen der Saison in einem Pflückstrauß. Oder lassen Sie sie als Solisten in der Vase strahlen. Behandeln Sie Beeren und Hagebutten immer liebevoll: lösen Sie die Zweige vorsichtig voneinander, sorgen Sie für saubere Vasen und reines Wasser. Mit etwas Pflanzennahrung im Wasser kann man sich noch länger an den Beeren und Hagebutten erfreuen.

Family Time

Rücken Sie auch einmal eine außergewöhnliche Beerenfamilie in den Mittelpunkt, beispielsweise die Spindelbaumgewächse (Celastraceae). Der Baumwürger (Celastrus orbiculatus) und das Pfaffenhütchen (Euonymus europaeus) gehören beide zu dieser Gattung. Sie fallen durch ihre zweifarbigen Beeren in knalligen Farbkombinationen auf. Der Baumwürger ist eine Kletterpflanze, deren weibliche Pflanzen kleine Trauben von orangefarbenen Früchten produzieren. Wenn sich diese öffnen, werden die leuchtend roten Samenmäntel sichtbar. Das Pfaffenhütchen wächst als Strauch. Die Früchte gibt es in verschiedenen Farbkombinationen wie Zuckerstangenrosa-Orange und Rosa-Rosarot.

1

Crocosmia

2

Vaccinium vitis-idaea

3

Callicarpa

4

Diplocyclos palmatus

5

Ilex

6

Chasmanthe

7

Kardinaalsmuts (Euonymus)

Sie sind wieder da!

Mit Hagebutten ist man sehr flexibel. Sie können ihnen ruhig eine ganze Themawoche widmen: ‘Die Hagebutten sind wieder da!’ Hagebuttenveredler haben für ein prächtiges vielseitiges Angebot an Hagebutten (ohne Dornen) gesorgt. Die steigende Nachfrage nach Pflücksträußen hat auch zur Entwicklung einer neuen Hagebuttensorte mit kleinen roten Hagebutten und längeren geraden Zweigen geführt. Möchten Sie einmal sehen, wie Hagebutten gezüchtet werden?

Dann folgen Sie diesen begeisterten Züchtern auf Instagram:

5 Tipps, wie man die Beerensaison groß feiern kann

1

Organisieren Sie einen speziellen Tag oder eine Woche, mit der Sie die Saison offiziell eröffnen.

2

Zeigen Sie jeden Tag eine andere Beere auf Instagram oder Facebook: #beerenparade.

3

Stellen Sie einen XXL-Strauß ins Schaufenster und präsentieren Sie kleinere Sträuße und lose Zweige im Geschäft.

4

Lassen Sie Kärtchen mit Beeren drucken, passend zu den Sträußen.

5

Planen Sie schon einmal, wie Sie die nächste Saisonblume ins Lampenlicht rücken können.

#beerenparade

Die jahreszeit herunterladen .

Teilen Sie diesen freigiebigen Herbst!

Lassen Sie auch Ihre Kunden all das Schöne genießen, was der Herbst uns zu bieten hat. Wir haben wunderschöne Fotos und inspirierende Geschichten für Sie vorbereitet. Sie brauchen sie nur herunterzuladen und auf Ihren eigenen sozialen Netzwerken zu posten.

TIPP VOM ZÜCHTER .

“Ilex blüht nur alle zwei Jahre. Im einen Jahr erzeugen die Pflanzen Länge, im nächsten Jahr bilden sie Blüten und Beeren.”

John en Jolanda Brummans 
– Schnittsträucherzüchter

INSPIRATION DER SAISON .

Blumen am Arbeitsplatz oder im Home Office: das macht einen froh und produktiv!

WISSENSWERTES .

Asclepias,
eine Blume mit einer Geschichte

Blumen machen einen froh, das haben wir im letzten Jahr deutlich merken können. Mit Saisonblumen hat man immer wieder einen neuen Frohmacher im Geschäft. Heute: Asclepias!

Asclepias ist eine exklusive Kultur, die dem Gärtner viel fachmännisches Können abverlangt. Aber das Ergebnis kann sich auch sehen lassen. Überraschen Sie Ihre Kunden mit den verschiedenen Sorten wie Asclepias tuberosa (Knollige Seidenpflanze) und Asclepias incarnata (Sumpf-Seidenpflanze). Die Blumen fallen auf durch ihre nach unten geschlagenen Kronblätter. Asclepias physocarpa ist ein wenig aus der Art geschlagen: diese Sorte wird wegen ihrer hellgrünen Früchte produziert. Diese passen sehr gut in reiche Spätsommersträuße, sind aber auch solo in der Vase sehr schön.

Storytelling

Eine außergewöhnliche Blume wie die Asclepias bietet jede Menge Anknüpfungspunkte für Storytelling. Erzählen Sie Ihren Kunden beispielsweise etwas über den Namen und die Herkunft der Pflanze. Asclepias ist wegen der Heilkraft dieser Pflanze nach Aesculapius benannt, dem Gott der Heilkunde. Asclepias stammt ursprünglich aus Amerika. Darüber hinaus kommen auch einige Arten in freier Natur in Afrika vor.

FLORAL GOODIES .

7 Blumen, mit denen Sie
jetzt arbeiten wollen

FLORISTENAKTIVIERUNG .

Feiern = verbinden

Der Spätsommer und der Herbst bieten jede Menge Verkaufschancen. Verwenden Sie die Blumen, Beeren und Hagebutten der Jahreszeit. Was für ein Reichtum, den man teilen kann!

Reichtum: all diese saisonalen Spitzenprodukte

Alle Saisonprodukte verdienen einen Platz im Rampenlicht … Sie haben die Wahl! Noch besser: machen Sie als Team eine Liste mit saisonalen Spitzenprodukten, die eines nach dem anderen im Geschäft glänzen dürfen. Drei Beispiele als Anregung: feiern Sie ein Dahlienfest, organisieren Sie eine Beeren-und-Hagebuttenwoche oder stellen Sie eine schöne Spätsommer- oder Herbstkollektion zusammen. Spotlights an!

Tipp: vertiefen Sie sich in die Produkte für ein interessantes Storytelling. Folgen Sie auch Gärtnern und Züchtern auf Facebook und Instagram, damit Sie schöne Geschichten vom Feld parat haben.

Reichtum: Nachbarn, Freunde & Familie

Nachbar, die einem helfen, Freunde, die einen mögen, Verwandte, die man liebhat, dies alles sind Dinge, für die man dankbar sein sollte. Feiern Sie diesen Reichtum, indem Sie jeweils zwei Sträuße zusammen anbieten: schöne Blumen für einen selbst und einen zweiten Strauß dazu für jemand anderen. Und vergessen Sie auch nicht, den Tag der Nachbarn und den Tag der Großeltern groß zu feiern!

Der Herbst beginnt hier

Mit einer guten Vorbereitung ist es ganz einfach, Ihre Kunden zu verführen. Darum haben wir bereits einen Download mit farbenfrohem Herbstcontent für Sie vorbereitet.

  • 1 Herbstposter (A4)
  • 20 wunderschöne Fotos von Sträußen und außergewöhnlichen Blumen
  • Eine tolle Animation mit dem Thema: Blumen für Nachbarn
  • Feiern Sie Beeren und Hagebutten, die Spitzenprodukte der Saison, mit POS-Material für Ihre sozialen Netzwerke

Machen Sie mit und arbeiten Sie in Geschäft und Webshop mit dem Herbst!

INSPIRATION .

Dankeschön-Sträuße

Liebe Nachbarn und Großeltern, diese sind für Euch!
Und vergessen Sie Halloween nicht! Ein ganz besonderer Tag, um Menschen zu begegnen.

DIGITALEr NEWSLETTER .

Überraschung in Ihrer Inbox

Der digitale Newsletter von 365 Tage Blumen lässt 6x pro Jahr Ihre Mailbox aufblühen. Darauf freut man sich jedes Mal! Melden Sie sich jetzt an, 7.000 Floristen haben es bereits vor Ihnen getan.

Special .

Haben Sie unser Special schon gesehen?

Lassen Sie sich von dem aktuellen Trend inspirieren: Get Crafty. In unserem Special lesen Sie alles über die neue Wertschätzung für fachmännisches Können und finden Sie kreative Ideen für Upcycling. Interessante Lektüre und man kann die Anregungen sofort in der Praxis anwenden!

Erleben Sie die Jahreszeiten

Impressum .

365 Tage Blumen reizt Ihre Sinne mit besonderen Blumen der Jahreszeit. Die Werbekampagne wird von Schnittblumenzüchtern ermöglicht, die der Vermarktungsorganisation Royal FloraHolland angehören. Auf diese Weise helfen Sie Ihnen beim Nutzen von Verkaufschancen.

Erscheinungsdaten: Februar, Juni, August, November
Fachredaktion: Bianca van Eijk, Siska van Kessel, Annemieke de Haan, Gerard Gardien
Art Direction und Konzept: Concept Factory
Meer weten? Mail ons:Möchten Sie mehr wissen? Mailen Sie uns: hello@365daysofflowers.com